↓ nach unten  nach oben ↑

Lexikon der Urzeit

Name: Maus Echse 
wiss. Name: Mussaurus 
Entdeckungsjahr: 1979 
Entdecker:  
Benennungsjahr: 1979 
Namensgeber: José Fernando Bonaparte, Sanz 
Zeitalter: 203 - 135 | Jura 
Jahre vor Chr.: 190 Ma 
Fundort: Südamerika 
Funde:  
Lebensraum: Waldland 
Typ Nahrung:
Nein Tierisches Ja Pflanzen
Nein Allesfresser Nein nicht sicher
Nahrung: Pflanzen 
Höhe:  
Breite:  
Länge: 3 m 
Spannweite:  
Durchmesser:  
Geschwindigkeit:  
Gewicht: 70 - 150 kg 
Mussaurus im Grössenvergleich zu einem etwa 1.80 m grossen Menschen
Klassifikation:  
Domäne:  
Reich:  
Unterreich:  
Abteilung:  
Unterabteilung:  
Überstamm: Deuterostomia 
Stamm: Chordata 
Unterstamm:  
Überklasse:  
Reihe:  
Klasse: Reptilia 
Unterklasse: Diapsida 
Überordnung: Dinosauria 
Ordnung: Saurischia 
Unterordnung: Sauropodomorpha 
Zwischenordnung: Prosauropoda 
Überfamilie: Prosauropoda 
Familie: Plateosauridae 
Unterfamilie:  
Tribus:  
Subtribus:  
Gattung:  
Untergattung:  
Art/Spezies:  
Unterart:  
Bekannte Unterarten:  
Verwandte: Plateosaurus 
heutige Verwandte:  

 


Haben Sie einen Fehler entdeckt? Kennen Sie noch ein paar Informationen mehr über den Mussaurus, die hier nicht aufgeführt sind? Dann melden Sie dies doch bitte dem Webmaster (über E-Mail, Gästebuch). Ihre Informationen werden dann ausgewertet und gegebenenfalls dem Lexika ergänzt bzw. korrigiert.
Die Richtigkeit aller Informationen ist nicht gewährleistet!

Anzeige: